USK: Metal Gear Rising: Revengeance doch ungeschnitten

News vom 21-01-13
Uhrzeit: 15:16
Konami Digital Entertainment gab heute via Pressemitteilung bekannt, dass der Actiontitel Metal Gear Rising: Revengeance entgegen aller Erwartungen doch noch ungeschitten in Deutschland im Ladenregal zu finden sein wird. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) erteilte nach zwei negativen Prüfungen im Appellationsverfahren die Altersfreigabe ab 18 Jahren "keine Jugendfreigabe".
"Als Anbieter von Unterhaltungssoftware nehmen wir den Jugendschutz sehr ernst, freuen uns aber gleichermaßen, dass wir erwachsenen Konsumenten ein ungeschnittenes Spielerlebnis anbieten können. Durch die ungeschnittene Version mit dem 18er-Prüfsiegel ist METAL GEAR RISING auch in Deutschland ein schnittiger Titel."

Martin Schneider, General Manager Konami Digital Entertainment
 
Demzufolge wird auf der USK-Variante des von Platinum Games in Zusammenarbeit mit Kojima Productions entwickelten Titels ein 100% Uncut-Stempel zu finden sein, den ihr auf dem oben angehängten Packshot sehen könnt.

Metal Gear Rising: Revengeance erscheint am 21. Februar 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr unter anderem in unserer ausführlichen Preview samt Hands-On.

 Autor:
Dominic Ruthardt 
News-Navigation:


Aktuell @ GU